Zur Startseite
Vertretungsplan
 News 

U13 Volleyballerinnen qualifizieren sich zur Norddeutschen

Nach langer Anreise mussten die Mädels in der Staffel B als erstes gegen Stralsund ran. Sie zeigten gute Aufgaben aber einige gingen durch Fehler leider ins Leere und so endete der erste Satz trotzdem noch 25:16. Beim zweiten Satz kamen die Mädel besser ins Spiel und zeigten erkennbar gute Zuspiele und schöne Aufgaben und gewannen den zweiten Satz klar mit 25:11.
Beim zweiten Spiel ging es obligatorisch gegen den SFV Neustadt-Glewe. Leider gaben sie den ersten Satz mit 22:25 ab. Es schlichen sich kleine Fehler und ein ungenaues Abspiel ein, dennoch ein ausgeglichenes Spiel. Auch der zweite Satz wurde aufgrund schwacher Nerven an den SFV abgegeben mit 23:25. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und waren auf gleicher Augenhöhe. Sie zeigten sehr gute Abspiele, schöne Angaben und eine Kommunikation auf dem Spielfeld.
Der nächste Gegner TSG Zingst war eine große Unbekannte. Unsere Mädels (Enni, Neele, Ava und Frieda) überzeugten mit gesteigerter Konzentration und einem sehr schönen Spiel. Sie holten den ersten Satz glücklich mit 25:21. Der Start in den zweiten Satz lief da etwas holpriger ab. Sie konnten aber das Spiel für sich drehen und gewannen glücklich mit 25:19.
Überkreuz spielend mussten die Mädels nun gegen den 1. VC Parchim spielen. Sie überzeugten auf ganzer Linie und gewannen beide Sätze (25:12, 25:17).
Nun mussten Sie gegen den Schweriner SC I ran. Sie haben sehr gut gekämpft aber leider hat es im ersten Satz nicht gereicht. Sie versuchten im zweiten Satz das Ruder zu drehen und lagen lange in Führung aber aufgrund schwindender Konzentration, bei so einem langen Tag, hatte der Schweriner SC I den längeren Atem. (15:25, 24:26).
Im letzten Spiel ging es für die Mädels um Platz 3 gegen den Schweriner SC II. Hier zahlte sich eine gute Zusammenarbeit und das zueinander halten und motivieren aus. Sie entschieden beide Sätze glücklich für sich (25:20, 25:15)
Wir gratulieren den Mädels zum 3. Platz und der Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften. Wir sind stolz auf euch.

Quelle: Opens external link in new windowVerein

Initiates file downloadHier kannst du das sgnb-Journal downloaden

Kontakt

Sportgymnasium Neubrandenburg
Schwedenstraße 22
17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 3517 18 - 00 bzw. -01
Fax: 0395 3517 18 16
E-Mail: sportgymnasium@sgnb.de

» Kontaktformular Sekretariat
» Lage / Anfahrt
» Impressum/Datenschutz

sgnb.de wird überprüft von der Initiative-S