Zur Startseite
Vertretungsplan
 Startseite 

News Detail

01.März 2015

An diesem Wochenende treffen sich die besten nationalen Judoka der Altersklasse U18 in Herne. Bei den Deutschen Meisterschaften suchen sie ihre nationalen Titelträger. Den Start machen am Samstag die Männer. Die Frauen gehen am Sonntag auf die Matten.
Was für ein Tag! Kilian Schulz holt Silber bei den Deutschen Einzelmeisterschaften im Nordrhein Westfälischen Herne. Nach Siegen über Leon Kay aus Leverkusen und Aike Schnuck aus Haßloch stand er im Halbfinale Oliver Leins aus Ravensburg gegenüber. Nach vierminütiger Kampfzeit und ein Yuko für Kilian schaffte er das nicht für möglich Gehaltene, den Einzug ins Finale in der Gewichtsklasse -90 Kg. Dort kam es zur Neuauflage der Finalpaarung wie bei der NODEM vor 14 Tagen. Sein Gegner war Daniel Zorn aus Berlin. Auch diesmal war der Berliner nicht zu bezwingen. Am Ende steht die Silbermedaille für Kilian Schulz. Ein schöner Erfolg so Trainer Matthias Helm den er sich redlich verdient hat. Leider lief es für unsere anderen Kämpfer nicht optimal. Wichmann und Schwisow schieden nach einem Sieg und zwei Niederlagen Vorzeitig aus. Torben Doll startete mit zwei Siegen und unterlag dann dem späteren Deutschen Meister. In der Hoffnungsrunde gelang es Torben nicht mehr sich zu motivieren und schied aus.


Quelle: Asiasport

Initiates file downloadHier kannst du das sgnb-Journal downloaden

Kontakt

Sportgymnasium Neubrandenburg
Schwedenstraße 22
17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 3517 18 - 00 bzw. -01
Fax: 0395 3517 18 16
E-Mail: sportgymnasium@sgnb.de

» Kontaktformular Sekretariat
» Lage / Anfahrt
» Impressum/Datenschutz

sgnb.de wird überprüft von der Initiative-S