Zur Startseite
Vertretungsplan
 Startseite 

News Detail

17. Feb. 2015

Die Medaillengewinner (oben) und NODEM Gewinner Tim Richter (unten)

Am vergangenen Wochenende fand im brandenburgischen Frankfurt/Oder die NODEM der männlichen und weiblichen U 18/21 im Judo statt. 8 Starter in der U 18 und 3 Starter in der U 21 unseres Vereins kämpften um die Fahrkarte zur Deutschen Einzelmeisterschaft.
Mit Siegen über Paul Waschulewski aus Berlin und Johann Möller aus seinem Heimatverein in der Vorrunde bezwang Torben im Halbfinale den Berliner Benjamin Möller alle mit Ippon. Im Finale wartete der Berliner Paul Philipp Scherz der in der Vorrunde Felix Exner aus Frankfurt und Jonas Kunstmann den Berliner Meister bezwang. Hochmotiviert absolvierte Torben auch diesen Kampf und ist verdient Nord-Ostdeutscher Meister.
Souverän setzt sich auch Tim Richter in der U 21 -73 Kg gegen die Konkurrenz aus Berlin und Brandenburg durch. Mit Siegen über Kilian Ratzke aus Prenzlau und Jamil Neithardt aus Berlin Rudow zog er ungefährdet in das Finale ein. Auch gegen Alexander Völker lies er nichts anbrennen und gewann diesen Kampf und darf sich Nord-Ostdeutscher Meister nennen.
Aber auch unsere anderen Starter konnten überzeugen. Mit Cara Luisa Kröger -78 Kg, Stefan Wichmann -73 Kg und Kilian Schulz -90 Kg kämpften sich 3 weitere Starter ins Finale. Leider ging das für alle drei verloren aber die Qualifikation zur DEM ist mit dem Vizemeistertitel geschafft. Den Medaillensatz vervollständigten Leo Schwisow -46 Kg U 18 und Franziska Brunner U 21- 78 Kg die am Ende die Bronzemedaillen erkämpften. Etwas unglücklich verpasste Felix Neumann die Quali. Er verlor sein kleines Finale im Golden Scoure. Das soll aber nur eine Durchgangsstadion sein denn jetzt gilt es den Fokus auf die DEM zu richten.


Einzelplatzierung:
1. Platz    Torben Doll           -66 Kg U 18
                Tim Richter           -73 Kg U 21
2. Platz     Stefan Wichmann  - 73 Kg U 18
                 Kilian Schulz         - 90 Kg U 18
                 Cara Luisa Kröger - 78 Kg U 18
3. Platz     Leo Schwisow       - 46 Kg U 18
                 Franziska Brunner - 78 Kg U 21
5. Platz     Felix Neumann       - 73 Kg U 18

Quelle: Asia Sport

Initiates file downloadHier kannst du das sgnb-Journal downloaden

Kontakt

Sportgymnasium Neubrandenburg
Schwedenstraße 22
17033 Neubrandenburg

Tel.: 0395 3517 18 - 00 bzw. -01
Fax: 0395 3517 18 16
E-Mail: sportgymnasium@sgnb.de

» Kontaktformular Sekretariat
» Lage / Anfahrt
» Impressum/Datenschutz

sgnb.de wird überprüft von der Initiative-S